Kurzes Lebenszeichen und Werbung

Meine Güte, ich bin derart vergraben in Arbeit, dass ich nur noch gelegenlich die Nasenspitze heben und hervorschauen kann. Was muss sich die Arbeit auch immer am Ende des Jahres knubbeln???

Aber dafür hat sich im Netz einiges getan 😉 Meine Kollegin Aveleen Avide hat ein Interview mit mir geführt, das einmal kreisum führte *gg* Aveleens Interview

Auf der Feencon hat André Wiesler mich auch genötigt…öhm, ich meine natürlich, freundlich darum gebeten, etwas aus Triskelion – Grenzgänger vorzulesen, und hat gleich ein Podcast Interview mit mir geführt. Beides ist hier zu finden: Wiesler and Friends

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s