Still, stiller … mein Blog?

Im Augenblick muss ich mich zu jedem einzelnen getippten Wort treten. Furchtbar! Zum Glück habe ich meine Deadlines diesmal so gelegt, dass ich trotz Durchhänger nicht allzu sehr in Bedrängnis gerate.
Dennoch wird meine Motivation gerade geteilt durch die Drachen, meinen Incubus und meine Hausarbeiten (inkl. der Vorbereitung für meine Abschlussprüfungen).
Was den Incubus angeht, kann ich mich aber gerade ein wenig zurück lehnen und abwarten, denn er geht bald auf Verlagsreise, was für mich heisst: ruhig bleiben und abwarten.
In Sachen Drachen bin ich da schon ein grooooßes Stück weiter: das Cover ist fertig (und ja, ich bin ein bisschen verliebt ;)) und man kann das gute Stück bereits bei Amazon vorbestellen!

Und wie das so bei mir ist, verfalle ich, wenn ich Stress habe, immer einer alten und einer neuen Sucht. Die alte Sucht sind mal wieder Männer mit Schwertern in der japanischen Neuzeit, die neue ist ein Webcomic namens Lackadaisy. Er spielt zur Prohibition in St. Louis (20er Jahre Klamotten und Maschinenpistolen – yay!) und alle Protagonisten sind Katzen 😀 Klingt ersteinmal wie Cats, aber hier wird mindestens so fies gemordet, intrigiert und verhackstückt, wie im fiesesten Al Capone Film. Nur der Niedlichkeitsfaktor ist höher 😉 Wer mal reinschauen mag: http://www.lackadaisycats.com/index.php

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Alltag veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Kommentare zu “Still, stiller … mein Blog?

  1. Ist doch eigentlich ne gute Art von Stress. Klar, alles auf einmal ist viel, aber dafür tust du lauter produjtive Dinge auf die du hoffentlich später stolz sein kannst ..
    Schönes Cover übrigens 🙂

    • Stimmt. Ich vergesse nur immer wieder, dann auch mal inne zu halten und mir diese Dinge anzusehen. Aber das will ich ändern 🙂

      Danke – ich bin auch ganz verliebt 😀

  2. Ich frage mich, warum ich nicht in der Lage bin, mir diesen Titel zu merken. Ich habe auf das Buch schon ein paar Mal in den Amazon-Diskussionen hingewiesen, wenn jemand nach „Drachen und Romantik/Erotik“ gefragt hat, aber ich musste bisher IMMER auf deine Seite gehen, diesen Beitrag suchen, um den Titel auf die Reihe zu bekommen …. grrrrr ….

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s